Startseite | Landhaus-Leuchten | LED-Lampen im Landhausstil

LED-Lampen im Landhausstil

« Moderne Beleuchtung im alten Ambiente »

Thomas Edisons Erfindung für die elektrische Beleuchtung war revolutionär und veränderte die Lebensart ebenso wie die Gestaltung von Wohnräumen. Genau: Wir sprechen von der Glühbirne. Diese wurde mit der Zeit immer weiter entwickelt und mit moderneren Leuchtmitteln ausgestattet. Aktuelle im Trend ist die LED-Lampe, die es in Form von Deckenleuchten und Wandleuchten auch im Landhausstil gibt.

Die zeitgemäße Leuchte im Blickpunkt

Die bewährte Glühlampe gleicht einem Zeitzeugnis der Technikgeschichte, das zunehmend von der Bildfläche verschwindet. Denn die innovativen LED-Leuchten sind längst weitverbreitet und haben sich als neuer Standard etabliert. Solche Modelle punkten mit vielen Vorzügen, die sich auf die gezielte Lichtwirkung ebenso beziehen wie die Energieeffizienz und die Sicherheit.

LED Wandleuchte Gestell Nickel matt LD_0014 LED Wandleuchte Gestell Nickel matt LD_0015

Die Integration der fortschrittlichen Lichttechnik setzt keineswegs voraus, dass Sie sich zu trendigen Einrichtungsideen bekennen. Inzwischen präsentieren sich viele LED-Lampen im Landhausstil und fügen sich harmonisch ins gemütliche Ambiente ein. Es spricht außerdem nichts dagegen, mit modernen Kollektionen von Landhausleuchten das antike Mobiliar zu kontrastieren.

Schlicht schicke Designideen für die effiziente Beleuchtung

Die Glühbirne sorgte bei ihrem Debüt für Begeisterung, weil sich mit ihr schnell und einfach Licht ins Dunkel bringen ließ und weil sie das Zuhause im Gegensatz zu obsoleten Öllampen und Co. sehr komfortabel und weiträumig erhellte. Im Vordergrund standen demnach die praktischen Aspekte der elektrischen Beleuchtung. Nicht selten ergibt sich in der gegenwärtigen Wohnwelt ein ähnlicher Schwerpunkt. Vielleicht richten Sie im entlegenen Winkel des Wohnzimmers einen Schreibplatz ein, um Ihren täglich anfallenden Papierkram zu erledigen. Ungenutzte Bereiche in fensterlosen Fluren bieten sich für die Gestaltung einer Leseecke an, in der Sie ungestört schmökern können.

LED Wandleuchte Gestell Chrom LD_0018-90 LED Wandleuchte Gestell Chrom LD_0019-90

Häufig ist es wünschenswert, mit einer Leuchte für bessere Sichtverhältnisse auf der Arbeitsplatte der Küchenzeile zu sorgen. Bei allen genannten Einrichtungsideen geht es um effektive Lichtquellen, die oft und über viele Stunden in Betrieb sind. Sogar kleine Leuchtenmodelle überraschen mit einer hohen Lichtintensität, die sich gezielt ausrichten lässt. Für die gewünschte Helligkeit genügt deshalb eine kompakt konzipierte Wandleuchte. Die komprimierte Ästhetik ermöglicht es nicht nur, moderne LED-Lampen in den Landhausstil diskret zu integrieren. Sie ist ideal, wenn zum Beispiel wegen einer Dachschräge clevere Lösungen für das Konzept Ihrer Beleuchtung gefragt sind. Noch überzeugender als das platzsparende Design ist die Effizienz der Technik.

Im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln benötigen die zeitgemäßen Landhauslampen bis zu neunzig Prozent weniger Strom.

Technischer Fortschritt mit kreativem Lichtdesign: LED-Lampen im Landhausstil sind vielseitig

Schon kurz nach der Elektrifizierung stellten renommierte Hersteller formschöne Lampen vor, die den Wohnraum sowohl funktionell als auch ästhetisch aufwerteten. Passend zu den Trends der Epochen hat sich das Lichtdesign stets weiterentwickelt. Die speziellen Charakteristiken von LED-Lampen im Landhausstil erweitern den kreativen Freiraum nochmals deutlich. Vorteilhaft ist, dass sich die teils winzigen Leuchtmodule für die verschiedensten technischen Konzepte eignen. Designer nutzen die neuen Möglichkeiten, um extravagant geformte oder auffallend flach ausgeführte Leuchten zu entwerfen. Die Plafonnier aus der Manufaktur Berliner Messinglampen ist hierfür ein gelungenes Beispiel. Sie schmiegt sich eng an die Zimmerdecke und hebt sich kaum hervor, wodurch die Deckenleuchte für Durchgangsbereiche empfehlenswert ist.

LED Plafonnier Gestell Berliner Messing D8_LED_126op_B

Sobald Sie das Licht einschalten, scheint die Sonne aufzugehen. Diese Assoziation ist nicht nur dem strahlenförmigen Kranz aus goldfarbenem Messing zu verdanken. In Kombination mit dem runden Schirm aus hochwertigem Glas bescheren Ihnen die eingebauten Leuchtmittel eine außerordentlich warme Lichtfarbe. Wegen der extravaganten Formsprache avanciert die Deckenleuchte zum ästhetischen Blickfang. Einen traditionellen Aspekt steuert das Material bei, aus dem Manufakturen damals im Jugendstil verschiedene Schmuckstücke für die Beleuchtung fertigten. Deshalb passen die LED-Lampen zum Landhausstil, der modern akzentuiert ist. Gleichermaßen gut harmoniert die Messingleuchte mit urigen Einrichtungsideen.

Wegweisende Lichttechnik für die kontrastreiche Raumgestaltung

Antiquitäten veranschaulichen, wie sich der Stil beim Interieur über die Jahrhunderte gewandelt hat. Gleichzeitig entführen die nostalgischen Prachtstücke in vergangene Epochen und vermitteln eine traditionelle Beständigkeit, die eine Gemütlichkeit vermittelt, die zeitgenössischen Objekten häufig abgeht. Wer außerdem ein dynamisches Flair wünscht, setzt auf den Kontrast zwischen antiken und modernen Details bei der Wohnungseinrichtung.

LED Wandleuchte Kuneo Gestell Schwarz pulverbeschichtet

Hervorragend eignen sich für die spannenden Gegensätze LED-Lampen, die besonders innovativ anmuten und den stetigen Fortschritt verdeutlichen. Mit dem pointierten Minimalismus greift die schwarze Wandleuchte Kuneo beispielsweise nicht nur aktuelle Trends auf. Die puristische Ästhetik sorgt dafür, dass das Interesse auf die optischen Effekte gelenkt wird. Denn die LED-Leuchte bringt ein wahres Farbenspiel hervor und verleiht dem Raum regenbogengleich einen fantasievollen Charakter.

Tatsächlich mutet diese Wandleuchte fast futuristisch an und vermag, den klassischen Landhausstil in die Moderne zu transportieren.

Technisches Upgrade für die antike Leuchte

Wer bei der Beleuchtung dem klassischen Landhausstil treu bleiben möchte, muss auf die Vorzüge von LED-Lampen nicht verzichten. Schließlich spricht nichts dagegen, antikes Design mit der modernen Technik zu vereinen. Längliche Leuchten aus Messing mit floralen Verzierungen waren im Jugendstil sehr verbreitet. Eine behagliche Schlafzimmereinrichtung wird von nostalgischen Landhauslampen noch immer sehr treffend abgerundet, die am Kopfende des Bettes angenehmes Licht für die Lesestunde spenden. Einige Manufakturen halten bei der Fertigung an traditionellen Handwerkstechniken und originären Entwürfen fest, um die Klassiker der Designgeschichte am Leben zu erhalten. Zur äußeren Nostalgie gesellt sich im Inneren eine Lichttechnik, die dem aktuellen Standard entspricht.

LED Wandleuchte Gestell Berliner Messing A94_LED_B

Diese Melange kann die Attraktivität der Designikonen sogar forcieren: Einst hatten Messinglampen den Nachteil, dass die Oberflächen nach einer gewissen Betriebsdauer sehr heiß wurden. LED-Leuchten geben hingeben kaum Wärme ab und gelten deshalb nicht nur als sehr sicher. Sie können die LED-Lampen im Landhausstil ohne Bedenken anfassen, da sich der Schirm nicht aufheizt.