Startseite | Landhaus-Restaurationen | Briefeinwurf aus Messing
© sasryan / Fotolia.com

Briefeinwurf aus Messing

« Nostalgische Briefkastenschlitze für antike Türen »

Antike Beschläge sind ideal, um die funktionale Ausstattung der Haustür mit der ästhetischen Gestaltung des Eingangsbereichs zu verbinden. So bringt der Briefkastenschlitz aus Messing viele Vorteile bei der Postannahme mit und erfreut zugleich mit seinem nostalgischen Look. Allerdings sollten bei der Produktwahl und beim Einbau einige Details beachtet werden, damit der Briefeinwurf den praktischen Ansprüchen gerecht wird und unerwünschte Begleiterscheinungen ausbleiben.

Briefkastenschlitz – Türausstattung mit vielen Vorteilen

Briefkästen für die Wandmontage sind sehr verbreitet, aber nicht immer die beste Option. Leuchten, Klingelknopf, Namensschild und weitere Objekte beleben bereits die Wände am Hauseingang. Gesellt sich noch ein Postkasten hinzu, wirkt das Arrangement schnell unruhig. Dem entgegen kann die Haustür in der Regel ein paar ästhetische Extras vertragen, um beispielsweise die Fläche aus Massivholz durch die metallische Aura von Messing zu kontrastieren.

Briefeinwurf Post Messing patiniert

Nicht selten macht der Postbote seine Runde, wenn die Hausbewohner nicht daheim sind. So werden die eingehenden Briefe zeitverzögert entnommen. Vor allem größere Umschläge oder Zeitungen ragen aus dem Kasten meist hervor. Werden nass bei Regen. Außerdem erhalten Fremde Zugriff auf die private Post, was ärgerliche Zwischenfälle begünstigt und bisweilen sogar gefährlich ist.

Briefeinwurf Post Messing glaenzend

Einbrecher orientieren sich an übervollen Postkästen, die auf die Abwesenheit der Hausbewohner hindeuten. Deshalb beauftragen vielleicht auch Sie vor dem Urlaub einen Nachbarn mit der regelmäßigen Leerung. Diese Hilfestellungen erübrigen sich, mit einem Briefeinwurf. Denn damit gelangen postalische Sendungen direkt in den sicheren und trockenen Bereich der Innenräume. Obendrein ist es angenehm, wenn beispielsweise die Tageszeitung im Flur landet und Sie vor dem Frühstück nicht im Pyjama vor die Tür huschen müssen.

Hochwertiger Briefeinwurf aus Messing empfehlenswert

Das Leben wäre langweilig, ohne die berühmt berüchtigte Kehrseite der Medaille. Um den Briefeinwurf einbauen zu können, wird in der benötigten Größe eine Aussparung gesägt und somit die Türfläche durchbrochen. Diese Anpassung kann dazu führen, dass der Schutz vor Witterung und vor unwillkommenen Eindringlingen beeinträchtigt wird. Allerdings lassen sich derartige Nachteile vermeiden, wenn auf antike Beschläge mit hochwertiger Verarbeitung zurückgegriffen wird.

Vintage Tueren mit Briefeinwurf
© Patricia / Fotolia.com

Bei einem Briefeinwurf aus Messing wirkt sich das Material auf das Design und die Funktionalität positiv aus. Die soliden Charakteristiken der Legierung verstärken erfahrene Hersteller durch die besonders schwere Ausführung des Beschlags. Außerdem wird die Klappe bei einem fachkundig konzipierten Briefkastenschlitz mit einer kräftigen Feder ausgestattet. Dadurch schließt sich die Briefklappe gleich nach dem Einwurf wieder, klappert bei starkem Wind nicht und lässt keine Zugluft durch. Wenn beim Sägen zudem die benötigten Maße exakt beachtet werden und nach der Montage keine offenen Stellen verbleiben, müssen Sie keine unangenehme Kälteeinwirkung befürchten.

Briefeinwurf mit floraler Zierornamentik im Jugendstil Messing patiniert

Wer sich für einen Briefeinwurf entscheidet, muss einen Sicherheitshinweis beachten. Denn für geübte Langfinger ist es eine leichte Aufgabe, mit einem Draht über den Briefkastenschlitz die Klinke auf der Innenseite zu bedienen. Deshalb sollten Sie nach Verlassen des Hauses die Tür nicht einfach ins Schloss fallen lassen, sondern sorgfältig verriegeln. Da Experten diese Sicherheitsmaßnahme grundsätzlich ans Herz legen, handelt es sich dabei aber nicht um einen Handgriff, der nur durch den Briefeinwurf verursacht wird.

Briefkastenschlitz aus Messing – poliert, patiniert oder im Shabby-Look

Im Landhaus-Shop finden Sie edle Briefschlitze für die Türmontage mit dezentem oder auffälligem Dekor, die wie Antiquitäten aussehen. Varianten aus glänzend poliertem Messing wirken sehr elegant, während patinierte Briefeinwürfe mit einer charismatischen Oberflächentextur überzeugen. Wer die Haustür antik oder im Shabby-Chic gestalten möchte, wünscht sich Beschläge mit einer ausdrucksstarken Patina.

Briefeinwurf mit floraler Ornamentik Messing glaenzend

Soweit es sich um einen durch und durch massiv gefertigten Briefeinwurf aus Messing handelt, können Sie altertümliche Gebrauchsspuren selbst erzielen. Hierfür wird bei Bedarf mit Nagellackentferner und heißem Wasser die transparente Lackschicht entfernt, die einige Hersteller als Wetterschutz aufbringen. Bei den weiteren Schritten ist es wichtig, dass das Metall nicht feucht ist und Handschuhe getragen werden. Denn an den Fingern befinden sich naturgemäß ölige Substanzen, die dem chemischen Prozess beim Patinieren im Wege stehen. Wird das Metall mit Salzwasser bestrichen mutet die Oberfläche nach einigen Stunden oder Tagen dunkler an. Durch eine Behandlung mit einer Lösung aus Salz und Essig entstehen hingegen die grünlichen Verfärbungen, die Sie von antiken Messingbeschlägen kennen. Der provozierte Oxidationsprozess kann verstärkt werden, indem das Metall mit einem Föhn erhitzt wird.

Briefeinwurf mit floraler Ornamentik Messing patiniert

Bei diesen Methoden mit einfachen Hausmitteln sind in der Regel mehrere Durchgänge notwendig, bevor sich der gewünschte Grad des Alterungseffekts ergibt. Zügiger stellen sich die Ergebnisse bei der Verwendung von chemischen Hilfsmitteln wie Ammoniak ein, die jedoch einen vorsichtigen Umgang einfordern. Besonders authentisch wirkt die Alterspatina, wenn die Oberflächenbehandlung bewusst ungleichmäßig ausgeführt wird und vermeintliche Gebrauchsspuren unregelmäßig anmuten.

Türbeschläge und historische Zeitzeugnisse für die stilvolle Gestaltung des Hauseingangs

Damit sich ein harmonischer Gesamteindruck ergibt, sollten Sie es nicht bei einem nostalgischen Briefkastenschlitz belassen. Ergänzen Sie Zubehör wie einen hübschen Türknauf und einen ausgefallenen Türklopfer, das zum Stil des Briefeinwurfs passt und eine ähnliche Patina aufweist. Außerdem ist es eine gute Idee, die nostalgische Türgestaltung bei der Dekoration aufzugreifen.

Tuerknauf Messing massiv patiniert Durchmesser Grundplatte 61 mm

Platzieren Sie zum Beispiel eine alte Milchkanne am Hauseingang, die als Schirmständer genutzt wird. Ähnlich ansprechend wirkt eine betagte Schubkarre aus Holz im Vorgarten, die saisonal mit bunten Blumen bepflanzt wird.