Startseite | Landhaus-Einrichtungen | Flurmöbel im Landhausstil
© Iriana Shiyan / Fotolia.com

Flurmöbel im Landhausstil

« Schöne Ideen für den Eingangsbereich »

Der Flur ist der Bereich Ihres Landhauses, der vom Hof und der Haustür zum eigentlichen Wohnbereich hinführt. Praktisch handelt es sich dabei um den ersten Eindruck Ihrer Einrichtung. Damit dieser Eindruck gut ausfällt, sollten Sie auch hier mit geschmackvollen Flurmöbeln im Landhausstil einrichten.

Alles in bester Ordnung – Flurgestaltung mit großen Schränken

Haken an der Garderobe sind überladen. Die Ablageflächen gleichen einem Wimmelbild mit den verschiedensten Accessoires, die dort ausliegen. Auf solch ein Chaos im Flur Ihres Landhauses würden Sie gerne verzichten. Flurmöbel können die Lösung dieses Ordnungsproblems sein. Landen die Jacken und Schuhe in Landhausmöbeln wie einem geschlossenen Kleiderschrank, wirkt der Raum umgehend aufgeräumter.

flurmoebel-claire-kleiderschrank-lamellenschrank

Viel Platz für Kleinteile

Eine pfiffig strukturierte Kommode sorgt nicht nur dafür, dass der Kleinkram aus dem Blickfeld verschwindet. Langwierige Suchaktionen gehören der Vergangenheit an. Fabelhaft eignet sich ein Apothekerschrank, bei dem Sie einige Schubladen mit Bildern aufwerten können. So bieten die Flurmöbel im Landhausstil jeder Person ein eigenes Fach für Schlüssel, Ladekabel und ähnliches Zubehör an.

Da der Eingangsraum meist klein ausfällt, sind weiße Landhausmöbel empfehlenswert. Diese Kollektionen beschweren auch dann das Ambiente nicht, wenn die Schränke etwas wuchtiger ausgeführt sind.

flurmoebel-paul-kommode

Dekoration runden optisch ab

Mit einer dezenten Dekoration unterstreichen sie den harmonischen Gesamteindruck. Streichen Sie die Wände im zarten Salbeiton, der eine besänftigende Wirkung hat. Passend dazu wählen Sie einen schlicht gestalteten Läufer im dunkleren Grün. Individuell runden Sie das Interieur mit einer neuen Sammelleidenschaft ab: Stöbern Sie auf Antikmärkten nach nostalgischen Spiegeln mit kleinem Format. Wenn Sie die Fundstücke an der Wand drapieren, wirkt die Einrichtung nicht nur einzigartig. Die Spiegelflächen lassen den Flur zudem größer erscheinen.

Der Schrank selbst kann mit antiken Möbelbeschlägen aus Nickel, Eisen oder Messing verziert werden.

Flur im Landhausstil mit Spiegel
© Monkey Business / Fotolia.com

Willkommen im gemütlichen Zuhause

Freunde holen Sie für einen Ausflug ab und warten kurz am Eingang, bis Sie startbereit sind. Die ganze Familie plaudert vergnügt im Wohnzimmer, während Sie sich nach Ruhe sehnen. In diesen Momenten ist ein Rückzugsort ideal, um sich eine ungestörte Teepause zu gönnen. Wer sich für die richtigen Flurmöbel im Landhausstil entscheidet, verwandelt das ungenutzte Durchgangszimmer in einen behaglichen Lebensraum. Empfehlenswert sind wohnliche Landhausmöbel mit Vitrinenaufsatz.

flurmoebel-pascal-aufsatz-schrank-vitrine-pinie-weiss

Den unteren Bereich mit Schubladen oder Schranktüren können Sie wie klassische Flurmöbel mit Mützen, Schals und ähnlichen Dingen bestücken. Die Deko in den verglasten Fächern trägt hingegen zum angenehmen Ambiente bei.

flurmoebel-antoinette-vitrinenschrank-weiss

Interessant sind Designideen mit ausziehbaren Ablagen, auf denen Sie bei Bedarf ein Getränk abstellen können. Die optimale Ergänzung ist eine Truhenbank, um die Sitzgelegenheit mit dem Stauraum zu verbinden.

flurmoebel-trend-bank-mit-stauraum

Zu diesen Landhausmöbeln passt eine Wandgestaltung mit Naturstein wunderbar. Gleiches gilt für Pflanzen, die ein paar grüne Farbtupfer beisteuern. Vielleicht möchten Sie eine etwas schlankere Garderobe errichten.

flurmoebel-rio-140-cm-garderobe-mit-bank

Dann bringen Sie Garderobenhaken aus Eisen oder Messing direkt an dieser liebevoll gestalteten Wand an. Richtig authentisch wirkt das Bild, wenn Sie auf Haken mit antiker Patina zurückgreifen.

Pfiffige Kombination aus Flur und Büro

Jedes Kind wünscht sich sein eigenes Zimmer. Die Eltern möchten auf eine Schlafoase gewiss nicht verzichten. Eine Gästeunterkunft hat ebenfalls Vorteile. Es ist deshalb nicht ungewöhnlich, wenn sich kein separates Büro in der Wohnung einrichten lässt. Der Flur eignet sich aber durchaus, um eine Schreibecke zu gestalten.

flurmoebel-maurice-sekretaer

Belebt ist der Wohnraum lediglich für wenige Minuten, wenn jemand ankommt oder das Haus verlässt. Ansonsten wird der Eingangsbereich kaum genutzt und bietet die notwendige Ruhe, wenn Sie bürokratische Aufgaben erledigen möchten.

Flurmöbel für das Arbeitszimmer im Eingangsbereich

Wählen Sie als Flurmöbel im Landhausstil eine lange Kommode aus, die Sie mit antiken Schatullen dekorieren. Die nostalgischen Accessoires sind ideal, um Schlüssel und ähnliche Utensilien ordentlich aufbewahren.

flurmoebel-washington-kommode-165-cm

Gleichzeitig lassen sich die Kästchen zügig beiseite räumen, wenn Sie fürs Sortieren der Unterlagen eine Ablage benötigen. Es spricht außerdem nichts dagegen, zwei Schrankfächer für die Garderobe und einen Bereich für Dokumente zu nutzen. Für die gelegentliche Büroarbeit genügt ein kleiner Sekretär im Landhausstil vollkommen, der mit seinem differenzierten Design dem Auge schmeichelt.

Bankers Lamp Messing poliert gruen Bankers Lamp Nickel matt weiss

Um effektiv arbeiten zu können, müssen Sie außerdem für gezielte Lichtakzente und gute Beleuchtung sorgen. Landhausleuchten für Decke, Wand oder Standleuchten dürfen daher nicht fehlen. Auf Ihrem Schreibtisch kommt eine Tischleuchte im Landhausstil, etwa die legendäre Bankers Lamp hervorragend zur Geltung.

Kleine Deko-Elemente werten die Einrichtung auf

Wenn Sie sich von offen umher hängender Oberbekleidung beim Arbeiten gestört fühlen, ergänzen Sie die Flurmöbel durch einen schmalen Kleiderschrank.

flurmoebel-carla-kleiderschrank-pinie-weiss

Alternativ montieren Sie eine Garderobenleiste im direkten Umfeld der Haustür. Die doppelte Nutzung darf sich in der dekorativen Signatur widerspiegeln. Drapieren Sie auf einem schmalen Wandregal einige Bücher aus dem Antiquariat.

Flur im Landhausstil mit hoher Decke
© Iriana Shiyan / Fotolia.com

Schick macht es sich außerdem, wenn Sie Ihr Lieblingszitat als Wandtattoo drucken lassen. Dadurch wirkt die Flurgestaltung individuell und gewährt den Besuchern schon bei der Ankunft einen Einblick in Ihre Lebensphilosophie.

Formschöne Alleskönner für die Wohnung ohne Empfangsbereich

Sobald sich die Tür öffnet, stehen die Besucher mitten in der Wohnung. Die Platzierung mehrerer Flurmöbel im Landhausstil steht demnach gar nicht zur Diskussion. Stattdessen ist ein Multitalent gefragt, das zur Darstellung Ihrer Landhausmöbel im Wohnzimmer passt.

Ideal ist beispielsweise ein Design, das Garderobenhaken, die Ablage, den Schuhschrank und die Sitzgelegenheit fürs Ankleiden in sich vereint.

Es kommt dem angenehmen Ambiente zugute, wenn die Haken nicht mit den Kleidungsstücken der Bewohner überfrachtet werden. Dieser Wunsch lässt sich leicht in die Tat umsetzen, wenn Sie im Schlafraum eine weitere Garderobe integrieren. Schnell gewöhnen Sie sich daran, am Eingang nur die Schuhe auszuziehen und die Oberbekleidung wenige Schritte später abzulegen.