Startseite | Landhaus-Einrichtungen | Klappmöbel aus Holz

Klappmöbel aus Holz

« Praktisch und platzsparend »

Gartenmöbel aus Holz fügen sich harmonisch in die natürliche Umgebung ein. Klappstühle oder Klapptische lassen sich hingegen leicht handhaben und problemlos während der kühlen Jahreszeit verstauen. Eine Entscheidung zwischen der modernen Funktionalität und der klassischen Ästhetik ist nicht notwendig. Hochwertige Möbel im Landhausstil vereinen das Charisma naturbelassener Werkstoffe mit dem Wunsch nach praktischem Design.

Einfach aufklappen und das Sommerwetter genießen!

Gewiss gehören einige Gewächse der identischen Gattung an, die Sie beim Streifzug durch den Garten entdecken. Trotzdem ist jedes Exemplar einzigartig und spiegelt die Launen der Natur wider. Das gilt nicht nur für das Äußere der Blumen, Sträucher und Bäume. Wird ein Stamm zu Holz verarbeitet, offenbaren sich unterschiedlich verlaufende Jahresringe, abweichende Maserungen und diverse Farbnuancen. Selbst die Gartentische und Gartenstühle aus einer Kollektion weichen voneinander, wodurch jedes Möbelstück zum Unikat wird. Der ästhetische Bezug zum natürlichen Umfeld und der urwüchsige Charme sorgen dafür, das Landhausmöbel aus Massivholz die Außenanlage stilvoll aufwerten.

Einfach aufklappen und das Sommerwetter geniessen

Zu Biergärten und idyllisch gelegenen Lokalen passt der Hauch von Tradition wunderbar, den Holzmöbel mitbringen. Gleichzeitig ist es notwendig, das Equipment für die eintreffenden Gästegruppen regelmäßig anders zu positionieren und das Inventar im Winter einzulagern. Schon vor Jahrzehnten wurden deshalb Klappmöbel aus Holz entworfen, die dem Auge schmeicheln und praktisch sind.

gartenstuhl-weekend

Ein geschwungenes Gestell aus robustem Metall vereint sich mit Lamellen aus naturbelassenen Hölzern zum rustikalen Platz in der Sonne. Das Designkonzept der Klapptische und Klappstühle ist nicht nur vertraut. Es weckt wunderschöne Erinnerungen an sommerliche Ausflüge oder Feste mit der Familie. Dieser emotionale Aspekt ist das i-Tüpfelchen bei den Klassikern für den Garten.

gartentisch-mit-rahmen-maja-80x80-cm

Gönnen Sie sich zum Beispiel einen großen Gartentisch der urigen Kollektionen für die Terrasse, an dem viele Gäste Platz nehmen können. Im Alltag genügt es, wenn sich vier passende Stühle ergänzen. Beim Grillabend offenbaren Klappmöbel ihre Vorteile. Sie haben die Strategie der Landgasthäuser aufgegriffen und zaubern weitere Sitzplätze hervor. Da sich die Gartenstühle zusammengeklappt gut lagern lassen, spricht nichts gegen ein paar Reserve-Möbel im Keller. Wer seine Freunde gerne zur ausgelassenen Sommerparty einlädt, stockt das Ensemble durch weitere Klapptische auf. So erledigen sich etwaige Reservierungen beim Festverleih, dessen Klappmöbel aus Holz in der warmen Jahreszeit schnell ausgebucht sind.

Holzmöbel mit luxuriösem Touch für Sonnenanbeter

Klappmöbel aus Holz wirken nicht nur leger. Durch das massive und traditionsreiche Material haben sie zugleich einen sehr hochwertigen Charakter. Zu den populärsten Designideen für den Außenbereich gehört der Deckchair, der beispielsweise die Ausstattung an Bord der Titanic bereicherte. An dieser eleganten Ikone orientieren sich viele Hersteller noch heute, wenn sie Klappmöbel entwerfen. Typisch ist die eher dezente Ästhetik mit Rückenlehnen und Sitzen aus Holzsprossen. Die Möbel erhalten dadurch eine optische Leichtigkeit. Im Gegensatz zu Entwürfen mit geschlossenen Flächen ist außerdem mehr Luftzirkulation gegeben, die an heißen Tagen angenehm ist.

Holzmoebel mit luxurioesem Touch fuer Sonnenanbeter

Bereits der Holzliegestuhl für das legendäre Passagierschiff war multifunktional konzipiert und mit einer klappbaren Fußstütze versehen. Nach wie vor sind die kultigen Deckchairs auf luxuriösen Cruiselinern oder an den Pools exquisiter Hotels anzutreffen. Der noble Esprit bleibt auch bei Designvarianten erhalten, die Sie im Garten arrangieren. Beim Relaxen an der frischen Luft möchten Sie sich für eine Weile zurücklehnen, anschließend beim Plaudern bequem sitzen und später einen spritzigen Weißwein trinken. Klappmöbel mit zwei Komponenten kommen der vielseitigen Nutzung mehr entgegen als eine Sonnenliege. Drapieren Sie zum Beispiel zwei Stühle auf der Wiese, bei denen sich die Lehnen passend zum Bedarf verstellen lassen.

gartenstuhl-mit-verstellbarer-rueckenlehne-kansas

Hinzu gesellen sich zwei Hocker, die verschiedene Funktionen übernehmen. Beim Sonnenbad legen Sie die Füße hoch, um den Moment komfortabel zu genießen. Ebenso gut eignen sich die kleinen Multitalente als Beistelltisch für Erfrischungsgetränke oder als Sitzgelegenheit, wenn weitere Personen eintreffen. Vielleicht möchten Sie bei den entspannenden Stunden hin und wieder die Perspektive wechseln. Nichts spricht dagegen, weil Sie die Gartenmöbel flink zusammenfalten können. So lassen sie sich leicht transportieren und ohne großen Aufwand an einem anderen Ort drapieren.

fussablage-hocker-kansas

Bei diesen Gelegenheiten freuen Sie sich darüber, dass Sie sich für Klappmöbel aus Holz entschieden haben. Denn das Material harmoniert fabelhaft mit dem Garten im Landhausstil, während das funktionale Konzept Ihrem Wunsch nach Abwechslung entgegenkommt.

Gartenmöbel aus Robinie das ganze Jahr nutzen

Sogar große Möbel im Landhausstil für die Gartenausstattung werden inzwischen klappbar konzipiert. In einem Winkel der Außenanlage freuen Sie sich vielleicht über ein tolles Panorama, einen beschaulichen Teich oder einen Baum, der seit Generationen das Grundstück prägt.

Gartenmoebel aus Robinie das ganze Jahr nutzen

Lieblingsplätze dieser Art haben sich eine Bank verdient, die zum Pausieren einlädt. Moderne Modelle lassen sich ähnlich wie andere Klappmöbel im Herbst platzsparend im Keller verstauen. Es spricht aber nichts gegen das Überwintern im Freien, wenn für die Fertigung robuste Materialien verwendet werden.

gartenbank-mit-armlehne-weekend-2-personen

Hartholz wie Robinie erhält zwar durch die Witterung eine Patina. Die Funktionalität wird trotz rauer Winde, Regen oder Schnee aber nicht beeinträchtigt. Gleiches gilt für das Gestell, wenn es aus solidem Stahl geschmiedet, verzinkt und pulverbeschichtet wird. So bereiten Ihnen die Möbel sogar an einem sonnigen Wintertag Freude, wenn Sie sich eine Pause an der frischen Luft gönnen und genüsslich am heißen Tee nippen.